Nordstraße in Herne

Der Ort:
Der gefragte Wohnstandort Baukau soll eine anspruchsvolle Ergänzung erfahren.
Mit dem Wettbewerbsgrundstück bietet sich die Chance, eine nachhaltige Erweiterung zu gestalten, die neue städtebauliche Impulse aus der neu geschaffenen dynamischen Parklandschaft, modern, flexibel und ökologisch interpretiert.
Es gilt die neue Freiraum- und Gebäudequalität unter Berücksichtigung von ressourcenschonenden Bauweisen und unter Einhaltung der Klimaschutzziele zu verknüpfen Unser Vorschlag „Green Living Nordstraße“.
Nach allen Studien fällt unsere, Entscheidung, für ein Konzept, das eine gerichtete Führung zweier Baukörper im Rhythmus der neuen Parkanlage ermöglicht und somit spannende Durchblicke vom Grün Deckel als Sockelgeschoss bietet. Diese Gebäudeausrichtung verbindet das öffentliche Grün mit dem privaten Grün der neuen Wohnanlage in spielerischer Form „..wie zwei Boote auf dem Wasser“. Es entsteht ein zusammenhängendes Bild mit Strahlkraft für diesen besonderen Wohnstandort.