"Im Hole" Passivhaus | Bochum

Bauherr: VBW Bauen und Wohnen GmbH
Leistungszeitraum: 2006 – 2007
Wohneinheiten: 3 WE

 

Eine Vorbildfunktion soll der Maßnahme Im Hole 3 zukommen:
In ökologischer und sozialer Verantwortung setzt die VBW Bauen und Wohnen GmbH Bochum so ein nachhaltiges Zeichen in der Region.
Im Rahmen des DEnA Modells „Niedrigenergiehaus im Bestand“ wurde dieses Bauvorhaben begleitet und dokumentiert - die Zielvorgaben aus dem energetischen Standard „Level B“ wurden sämtlich unterschritten!

Wie funktioniert ein Passivhaus?
Es funktioniert wie jedes andere Haus, nur ist es viel besser wärmegedämmt und man muss sich nicht mehr um das Lüften kümmern.
Es verbraucht viel weniger Energie und ist besonders behaglich, da die Außenwandoberflächen auch im Winter fast so warm sind, wie die Raumluft – daher gibt es keine Zugerscheinungen.
Die Zukunft ist gefiltert, also optimal für Allergiker.