Neubau eines Bürogebäudes für die Schuchert Managementberatung SMB in Bochum

Baujahr:                 2001
Bauherr:                 Schuchert Managementberatung
Leistungsphase:    1-8 Lph

Das Bürogebäude erstreckt sich an der Südgrenze des Baugrundstücks in Ost West Richtung (Länge: 48,00 m, Tiefe: 12,50 m, Gesamtnutzfläche: ca. 1.500 qm).
Der nach Norden orientierte Gebäudeteil beherbergt die Hauptarbeitsflächen incl. flexibler Flurzone (Gebäudetiefe 7,50m), der nach Süden orientiert Gebäudeteil (Gebäudetiefe 4,5m) beherbergt die Erschließung, die Sanitäreinheiten, die Registraturflächen, die Technik, die Besprechungsräume sowie Einzelarbeitsplätze .
Zur  baulichen Umsetzung des Gedankens von Teamorientiertheit, Transparenz sowie Ungestörtheit fügen sich Gruppen-, Einzelarbeitsplätze und Seminarbereiche  entlang einer Funktionszone  von  Erschließung,   Registratur, Meetingpoints sowie Technik- und Besprechungsräumen an. Die  Grundeinheiten der Teambüros wiederholen sich modulartig.

Tor5