Energetische Sanierung, 30 WE in Köln-Longerich

Baujahr:                   1958, Sanierung: 2013-2014
Bauherr:                   WSG
Bausumme:             ~ 1,5 Mio
Leistungsphasen:    1-7, 8 Lph
Wohneinheiten:       30 WE

Die energetische Sanierung eines aus den 60er Jahren stammenden Mehrfamilienwohnhauses mit 30 WE in Köln-Longerich ist abgeschlossen. Die Wohnungen waren während der Maßnahme bewohnt. Im Zuge der Sanierung wurde die  Gebäudehülle komplett gedämmt, dreifachverglaste Fensteranlagen wurden vergrößert und erneuert, eine zentrale Heizung- und Warmwasseranlage mit Frischwassertauschern wurde installiert. Eine Grundlüftung wurde eingebaut und die Maßnahmen mit einer Blower-door-Messung geprüft. Ein Effizienzhaus 100 ist das Resultat. Das bedeutet: genauso gut gedämmt wie ein Neubau nach der aktuellen EnEV! Zusätzlich wurden neue freistehende Balkonanlagen im Gartenbereich angefügt. Die Eingangsbereiche wurden großzügiger gestaltet und mit foyerartigen Eingangsbauten ergänzt. Neu gestaltet wurden die Außenanlagen (Fürst Architects), das rückseitige Außengelände wurde aufgefüllt. Dadurch erhalten die Erdgeschosswohnungen ebenerdige Terrassen und Gärten mit barrierefreier.